Home » Medienberichte » «Schlaf guet» setzt sich für Notschlafstelle ein

«Schlaf guet» setzt sich für Notschlafstelle ein

Nourdin Khamsi, Radio 32, 31.01.2020 

Seit 2016 sucht der Verein «Schlaf guet» nach einem geeigneten Ort für eine Notschlafstelle – allerdings ohne Erfolg. Der Verein gibt aber nicht auf. Durch die Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW haben sich neue Möglichkeiten eröffnet. Zudem plant der Verein eine Plakatkampagne – im November soll die Notschlafstelle öffnen.

https://www.radio32.ch/news/schlaf-guet-setzt-sich-fuer-notschlafstelle-ein/